Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Bielemeiers Homepage

Hier findet sich einiges zur Familie Bielemeier.

Wer glaubt, dazuzugehören, kann gerne Kontakt aufnehmen. Du kannst dann auch gerne eine Benutzerkennung anfordern und deinen eigenen Teil der Homepage anlegen. Und wenn du eine eigene Homepage hast, dann richte ich gerne einen Link ein, falls sich jemand für dich auf bielemeier.de verläuft.

Stammbaum

Im Stammbaum ist alles zu unseren Vorfahren gesammelt. Da einige Seiten im Internet dazu Ergänzungsvorschläge liefern, gibt es noch einige Kopien hiervon, zum Beispiel bei MyHeritage, ancestry.de.

Tagebuch

Banana Pi

Meine neueste Errungenschaft ist ein Banana Pi M64. Ich wollte meine Heimautomatisierung FHEM und interne Webseiten beschleunigen und mir schien der Banana Pi M64 dazu am sinnvollsten zu sein. Das er noch relativ neu ist, schreckte mich erst nach dem Kauf ab. Bis ich merkte, dass der M64 erstmal nur mit einem 100 mBit Netzwerkanschluss klarkommt, waren schon drei Images durchprobiert.

Jetzt läuft er mit RasperianPi-Image und einem Fix der DTD-Datei auch mit 1GBit.

USB-Anschlüsse

Für FHEM habe ich zwei USB-Geräte aktiv, eins für OneWire, eins ist ein CUL868. Beide nutzen „QinHeng Electronics HL-340 USB-Serial adapter“ mit der gleichen ID. Zur Unterscheidung der beiden Geräte nutze ich jetzt „/dev/serial/by-path/“. In diesem Verzeichnis werden die Adapter nach Steckplatz aufgeführt. Die Startreihenfolge interessiert also nicht mehr.

Holzbau

Da gerade der Bau eines neuen Gartenschuppens ansteht, sammle ich hier Webseiten zur Theorie im Holzbau.

Statik

Nicht ganz unwichtig, der Schuppen soll ja auch halten:

  • Online-Statik-Berechnung: Natürlich wie immer ohne Gewähr, aber mit vielen Hinweisen und einer Tragfähigkeitsberechnung.

Berechnungsgrundlagen findet man hier:

FreePDF

Fragestellung: Wie kann man die Druckausgaben von DOS-basierten Anwendungen in eine PDF-Datei umleiten?

Lösung, gefunden auf LiveNet (http://cvmx.de):

  1. GhostScript, FreePDF 3.07, Adobe Acrobat Reader installieren
  2. Über Menüpunkt Einstellungen → Profile in der FreePDF soll ein neuer Drucker angelegt werden (Button Für das aktuelle Profil einen eigenen Drucker anlegen). Der Profilname lautet eBook.
  3. Um den Dialog beim Erzeugen der PDFs zu unterbinden, folgendermaßen vorgehen:
    • Menüpunkt FreePDF [Einstellungen, Profile] wählen
    • Profil eBook wählen, Button Ändern anklicken
    • Im linken Fenster auf FreePDF Dialog gehen
    • Im rechten Feld Aktion beim Drucken soll Als festen Dateinamen speichern und im Feld Pfad/Datei der gewünschte Dateiname eingegeben werden.
    • Checkbox PDF öffnen aktivieren
  4. Über [Systemsteuerung, Drucker und Faxgeräte] zu dem neu angelegten Drucker gehen. Mit rechter Maustaste die Eigenschaften aufrufen.
  5. Über Karteireiter Freigabe den Drucker freigeben, einen Freigabenamen definieren, z.B. DOS_PDF.
  6. Diese Freigabe wird über Befehl NET USE LPT1: \\RechnerName\DOS_PDF in der Kommandozeile mit der LPT Schnittstelle verbunden (gemappt). Sollte es bei LPT1 nicht funktionieren, dann die Schnittstelle im Geräte-Manager deaktivieren, damit Windows das physikalische Gerät nicht mehr erkennt.
  7. Über Karteireiter Erweitert auf Button Standardwerte gehen, den Drucker auf schwarz/weiß Modus umstellen, wenn nötig auch Orientierung oder Seiten pro Blatt vorgeben
  8. Über Karteireiter Erweitert auf Button
    • Druckprozessor gehen, als Druckprozessor * WinPrint markieren, im rechten Feld den Standarddatentyp auf TEXT umstellen.

Bei Eingabe dir > lpt1: in der Kommandozeile wird eine PDF Datei erzeugt, die unmittelbar danach auf dem Bildschirm erscheint. Genauso funktioniert das, wenn z.B. ein DOS-Programm auf LPT1 druckt.

Anmerkungen zum Zeichensatz OEM-850 → Ansi:

  • —: → 151
  • ö: 148 → 246
  • 018 137 ‰ o mit Doppelakut 1 81 0151
  • 019 134 † u mit Doppelakut 1 113 0171
  • 022 135 ‡ u mit Ogonek 1 115 0173
  • 023 133 … g mit Breve 1 31 011F
  • 127 202 Ê e mit Hacek 1 27 011B
  • 128 199 Ç C mit Cedille 0 199 C7
  • 129 252 ü Umlaut ü 0 252 FC
  • 130 233 é ´e 0 233 E9
  • 131 226 â ^a 0 226 E2
  • 132 228 ä Umlaut ä 0 228 E4
  • 133 224 à `a 0 225 E1
  • 134 229 å a mit Ringel 0 229 E5
  • 135 231 ç c mit Cedille 0 231 E7
  • 136 234 ê ^e 0 234 EA

137 235 ë e mit Trema 0 235 EB 138 232 è `e 0 232 E8 139 239 ï i mit Trema 0 239 EF 140 238 î ^i 0 238 EE 141 236 ì `i 0 236 EC 142 196 Ä Umlaut Ä 0 196 C4 143 197 Å A mit Ringel 0 197 C5 144 201 É ´E 0 201 C9 145 230 æ ae Ligatur 0 230 E6 146 198 Æ AE Ligatur 0 198 C6 147 244 ô ^o 0 244 F4 150 251 û ^u 0 251 FB 151 249 ù `u 0 249 F9 152 255 ÿ y mit Trema 0 255 FF 153 214 Ö Umlaut Ö 0 214 D6 154 220 Ü Umlaut Ü 0 220 DC 155 162 ¢ t‘ 1 101 0165 156 163 £ Brit. Pfund 0 163 A3 157 204 Ì s mit Cedille 1 95 015F 158 195 à u mit Ringel 1 111 016F 159 221 Ý U mit Ringel 1 110 016E 160 225 á ´a 0 225 E1 161 237 í ´i 0 237 ED 162 243 ó ´o 0 243 F3 163 250 ú ´u 0 250 FA 164 241 ñ ~n 0 241 F1 165 209 Ñ ~N 0 209 D1 166 208 Ð C mit Hacek 1 12 010C 167 240 ð c mit Hacek 1 13 010D 168 194  r mit Hacek 1 89 0159 169 174 ® R mit Hacek 1 88 0158 170 172 ¬ Nichtsortierzeichen 0 172 AC 171 138 Š S mit Hacek 1 96 0160 172 154 š s mit Hacek 1 97 0161 173 253 ý ´y 0 253 FD 174 219 Û Z mit Hacek 1 125 017D 175 190 ¾ z mit Hacek 1 126 017E 176 185 ¹ i ohne Punkt (türk.) 1 49 0131 177 222 Þ großes Thorn 0 222 DE 178 254 þ kleines Thorn 0 254 FE 179 — 180 — 181 180 ´ Accent aigu 3 001 0301 182 145 ‘ Accent grave 3 000 0300 183 136 ˆ Acc. circonflexe 3 002 0302 184 149 • Punkt übergesetzt 3 007 0307 185 — 186 — 187 — 188 — 189 168 ¨ Trema/diaeresis 0 168 A8 → 0308 ! 190 166 ˘ Halbkr.überg/breve 3 6 0306 191 — 192 — 193 — 194 — 195 — 196 — 197 — 198 227 ã Doppelakut 3 11 030B 199 179 ³ Hacek/caron 3 12 030C (Eingabe: AltGr+3) 200 — 201 — 202 — 203 — 204 — 205 — 206 — 207 186 º Ringel 0 10 030A 208 175 ¯ Überstrich/Macron 0 175 00AF → 0304 ! 209 215 × Halbkr.untergesetzt 3 46 032E 210 171 « Ogonek 3 40 0328 211 184 ¸ Cedille 3 39 0327 212 191 ¿ unterg. Punkt 3 35 0323 213 146 ’ Ain 6 57 0639 214 169 © Copyright 0 169 A9 215 216 Ø /O dänisch 0 216 D8 (neu 97) 216 164 ¤ WährungsSymbol 0 164 A4 217 — 218 — 219 161 ¡ diakritischer / 3 56 0338 220 129  Pfeil nach rechts 33 146 2192 221 128 € Euro-Symbol 32 160 20A0 (neu 97) 222 173 ­ diakr. Mittelstrich 3 54 0336 223 247 ÷ diakr. Unterstrich 3 49 0331 224 151 — „[alpha]“ 3 177 03B1 225 223 ß scharfes s 0 223 DF 226 152 ˜ „[Gamma]“ 3 147 0393 227 153 ™ „pi“ 3 192 03C0 228 188 ¼ a mit Breve 3 1 0301 229 155 › „[sigma]“ 3 195 03C3 230 181 µ „[mue]“ (mikro) 0 181 B5 231 177 ± „[gamma]“ 3 179 03B3 232 150 – „Phi“ 3 166 03A6 233 157  I mit Punkt 1 48 0130 234 144  t mit Cedille 1 99 0163 235 147 “ „[delta]“ 3 180 03B4 236 148 ” „[unendlich]“ 34 30 221E 237 248 ø /o dänisch 0 248 F8 238 170 ª a mit ogonek 1 5 0105 239 200 È e mit ogonek 1 25 0119 240 206 Î ´C 1 6 0106 241 205 Í ´c 1 7 0107 242 217 Ù /L 1 65 0141 243 218 Ú /l 1 66 0142 244 213 Õ ´N 1 67 0143 245 245 õ ´n 1 68 0144 246 211 Ó ´O 0 211 D3 247 192 À ´S 1 90 015A 248 176 ° Gradzeichen 1 176 00B0 249 193 Á ´s 1 91 015B 250 183 • Punkt in der Mitte 0 183 B7 251 212 Ô ´Z 1 121 0179 252 210 Ò ´z 1 122 017A 253 203 Ë Z mit Punkt oben 1 123 017B 254 207 Ï z mit Punkt oben 1 124 017C

start.txt · Zuletzt geändert: 29.10.2015 20:58 (Externe Bearbeitung)